Museumsbesuch, Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Heute sind 3 Besichtigungsrundgänge geöffnet.

Holzstädtchen

Der Besichtigungsrundgang ist heute von 9:00 bis 16:00 geöffnet.
50 Minuten
Individuell oder mit Führung
Erfrischung und traditionelle Gerichte
Das Holzstädtchen ist der älteste Teil des Walachischen Freilichtmuseums. Es erstreckt sich auf dem flachen Gelände des Stadtparks. Der Öffentlichkeit wurde es 1925 zugänglich gemacht und entwickelt sich seit diesem Jahr schrittweise. Seinen Besuchern zeigt es die Gestalt eines historischen Stadtplatzes, der aus einem Ensemble originaler…

Walachisches Dorf

Der Besichtigungsrundgang ist heute von 9:00 bis 17:00 geöffnet.
120 Minuten
Individuelle Besichtigung oder Gruppenführung
Erfrischung und traditionelle Gerichte
Das Walachische Dorf ist das größte Areal des Walachischen Freilichtmuseums. Seine Gliederung erinnert an das Aussehen vieler echter Dörfer an den Hängen der Beskiden, wie sie noch aus dem frühen 20. Jahrhundert bekannt sind. Das Ensemble von Holzbauten bietet dem Besucher einen Einblick in das Alltagsleben der Bevölkerung des walachischen Dorfes…

Mühlental

Der Besichtigungsrundgang ist heute von 9:00 bis 17:00 geöffnet.
60 Minuten
Besichtigung nur mit Führung
Außerhalb der Hochsaison, vom 1. 10.  bis 30. 4., sind nur Außenbereiche zugänglich. Das Mühlental ist ein einzigartiges Ensemble von funktionsfähigen Gebäuden und Anlagen, die dank der Kraft von Bergwasser, aber auch von menschlichen Händen in Betrieb sind. Es erstreckt sich auf der Ebene einer Talwiese an einem alten Mühlbach, wo seit den…

Pustevny – Libušín, Maměnka, Glockenturm

 
Pustevny ist ein wichtiges Tourismuszentrum und liegt 1.018 Meter über dem Meer in einem Sattel des Radhošť-Massivs im östlichen Zipfel Mährens. Der Pustevny-Komplex wurde 1995 zu einem Nationalen Kulturdenkmal erklärt. Zu diesem einzigartigen architektonischen und städtebaulichen Ensemble gehören unter anderem gezimmerte Häuser im volkstümlichen…

Nationales Freilichtmuseum

Startseite